Schlagwort: Nachforderung

Wie lange kann der Arbeitgeber PK-Beiträge beim Arbeitnehmner nachfordern?

Ein aktuelles Urteil des Bundesgerichts bringt Klärung. Sachverhalt: Eine Arbeitnehmerin war seit September 2004 mit variablem Pensum beim Arbeitgeber beschäftigt. Versehentlich war sie nicht bei der Pensionskasse (PK) angemeldet worden. Im Jahr 2011 wurde der Fehler entdeckt, und die Frau wurde nachträglich bei der PK gemeldet. Die Kasse forderte beim Arbeitgeber Beiträge nach. Entsprechend wollte der ...