Monat: Mai 2017

Reicht eine «Wochenendbeziehung» für eine Begünstigung nach PK-Reglement?

Im Entscheid 9C_771/2016 hatte das Bundesgericht eine delikate Sache zu entscheiden. Nach dem Tod eines Versicherten stritten sich dessen Töchter und die Lebenspartnerin um das Todesfallkapital. Die Töchter machten geltend, ihr Vater habe mit der Lebenspartnerin nur eine Wochenendbeziehung, aber keine „Wohn- und Geschlechts- resp. Bettgemeinschaft“ geführt. Pensionskassen ist es freigestellt, ob sie bei Fehlen ...